Spare bis zu 70% bei Mietwagen

Wir vergleichen 1600 Unternehmen, um für Sie die Autovermietung zum besten Preis zu finden

tick-2Garantiert günstige Preise

tick-2Keine Kreditkartengebühren

tick-2Keine versteckten Kosten

tick-2Inklusive alle Kilometer

tick-2Inklusive Versicherungen und Steuern

tick-2Kundendienst rund um die Uhr

Wir haben am Frankfurter Flughafen bei Europcar ein Auto gemietet. Die Vermietung ging schnell und bequem. Der Preis war viel niedriger als bei direkter Buchung über Europcar.
Wolfgang Adler
Ich habe in Helsinki (Finnland) ein Auto gemietet. Die Buchung war schnell und einfach, die Leute bei Hertz waren freundlich und kompetent.
Dirk Stuehmeier
Billigemietwagen.at bietet in Nizza die besten Preise für Mietwagen an. Mein Mietwagen von Alamo war in sehr gutem Zustand.
Oliver Steinhart
Ich habe mir bei Centauro in Málaga ein Auto geliehen. Das Auto war weniger als 6 Monate alt und in top-gepflegt.
Christine Straßer
Das Personal von Avis war sehr hilfreich und freundlich. Das Auto war sehr sauber und gut gepflegt. Keine Sprit-Abzocke.
Astrid Malsburg

Autovermietung Bastia

Die Stadt Bastia ist ein beliebtes Ziel für Geschäfts- und Urlaubsreisen. Als zweitgrößte Stadt der französischen Insel Korsika beherbergt sie verschiedene Touristenattraktionen. Wenn Sie vorhaben, einige Tage in dieser Stadt zu bleiben, benötigen Sie möglicherweise die Dienste eines Mietwagenspezialisten, insbesondere, wenn Sie einen vollen Zeitplan haben. Mietwagenfirmen geben Ihnen den Komfort, den Sie benötigen, um Ihre Ziele in Ihrem eigenen Tempo zu erreichen, wann immer Sie möchten.

Bastia miniguide

Bastia

Autovermietung Bastia

Die Hafenstadt liegt im Nordosten der Insel Korsika Richtung Italien. Diese strategische Lage machte es im Laufe der Zeit zu einem wichtigen Militärstützpunkt. Die Stadt Bastia besteht aus Terra Vecchia (Altstadt) und Terra Nuova (Oberstadt). Die Altstadt wurde um den Hafen herum gebaut, während die Oberstadt südlich davon liegt. Diese Teile der Stadt sind mit schönen Beispielen der Architektur aus der Vergangenheit geschmückt. Die Straßen sind schmal, bieten ein Gefühl von Abenteuer und machen Lust darauf, mehr zu entdecken. Zu den Städten und Gemeinden in der Nähe von Bastia gehören Ville-di-Pietrabugno, San-Martino-di-Lota and Furiani.

Im nördlichen und südlichen Teil der Stadt finden Sie auch moderne Architektur. Bastia erstreckt sich über eine Fläche von etwa 17 Quadratkilometern und beherbergt Kunst sowie großartige kulturelle und historische Ereignisse. Das ganze Jahr über finden Festivals und Sportveranstaltungen statt. Die moderne Kultur von Bastia wurde von verschiedenen Herrschern mit unterschiedlichem Hintergrund geprägt, darunter Genuesen, Engländer und Franzosen. Kein Wunder also, dass die im 17. Jahrhundert gefeierten Ordensbrüder bis heute populär sind.

Zu den religiösen Traditionen in Bastia gehören die Prozession des Schwarzen Christ – Christ Noir des Miracles – und die Mariä-Himmelfahrt, um nur einige zu nennen. Diese Veranstaltungen ziehen den Rest der korsischen Gemeinschaft in die Stadt, um an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Der wichtigste Anlass in Bastia ist die Settimana Santa. Dies ist die Karwoche während der Osterfeierlichkeiten. Von Palmsonntag bis Karfreitag marschieren die Gläubigen in Prozessionen um die Stadt, um den Tod und die Auferstehung Christi zu markieren.

Diese Feierlichkeiten bieten Besuchern die Möglichkeit, die korsische Kultur und den Glauben von ihrer besten Seite kennenzulernen. Wenn Sie Ihren Besuch so planen, dass er mit diesen Feierlichkeiten zusammenfällt, können Sie sich auf ein unvergessliches Erlebnis einstellen. In Bastia leben etwas mehr als 40.000 Menschen, 54 % Männer und 46 % Frauen. Die meisten Einwohner dieser großartigen Stadt sind zwischen 30 und 60 Jahre alt. Mit einer jährlichen Bevölkerungswachstumsrate von etwa 0,08 % wird sich die Bevölkerungsverteilung voraussichtlich nicht so bald verändern.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise mit Ihrem Mietwagen

Es gibt viele Orte in Bastia, die Sie zum Sightseeing besuchen können. Der Nikolausplatz ist ein großartiger Ort, um Ihre Stadtrundfahrt zu beginnen. Dieser Platz liegt in Meeresnähe und ist ein ausgedehntes Gelände mit wunderschönen Bäumen. Die Menschen von Bastia treffen sich hier, um sich zu entspannen, gemeinsam zu essen und Spaß zu haben. Alle sind willkommen, und der Platz ist ein beliebter Veranstaltungsort für verschiedene Events, wie die jährliche Schokoladen-Messe, die im Oktober stattfindet.

Wenn Sie Glück haben, können Sie lokale Musikkonzerte auf dem Platz genießen. Jeden Sonntag findet hier ein Flohmarkt statt, auf dem Antiquitäten und Sammlerstücke gekauft werden können. Parken Sie Ihr Auto in der Nähe des Platzes und machen Sie eine Tour durch das Viertel Terra Vecchia. Zu den sehenswerten Orten zählen die Zitadelle und der Gouverneurspalast. Die engen Gassen erschweren das Herumfahren, aber das Opfer lohnt sich, um diesen Teil der Stadt zu besuchen.

In den ruhigen Straßen haben Sie die Möglichkeit, die antike Architektur zu bewundern und die Ruhe zu erleben, während die Sonnenstrahlen auf die farbenfrohen Wände treffen und ein ansprechendes Ambiente schaffen. Sie können auch die lokale Küche in einem der Cafés vor Ort genießen. Erkunden Sie den Romieu-Garten, den alten Hafen und die Marienkathedrale. Ihr Aufenthalt wird ohne eine Fahrt zu den Sandstränden Plage de Loto und Plage de Saleccia, wo Sie schwimmen und eine Vielzahl von Wassersportarten genießen können, nicht vollständig sein.

Flughafen

Wenn Sie nach Bastia fliegen, landen Sie am Aéroport de Bastia-Poretta. Dieser liegt 20 km südlich der Stadt. Die gute Nachricht ist, dass Sie am Flughafen problemlos ein Auto mieten können. Sie können entweder selbst fahren oder einen Fahrer beauftragen, der Sie zu Ihrem Hotel bringt. Einige der beliebtesten Flüge ab dem Flughafen Bastia-Poretta gehen nach Paris, Nizza und Marseille.

Zu den internationalen Unternehmen, die Mietwagen am Flughafen anbieten, gehören unter anderem Budget, Sixt, Europcar, Auto Europe und Hertz. Das Beste an diesen Firmen ist, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihr Auto vor Ihrer Ankunft zu buchen. Dank der jahrelangen Erfahrung in der Branche können Sie sich darauf verlassen, dass diese Dienstleister Ihre Anforderungen erfüllen.

Sie können auch schauen, was die lokalen Unternehmen wie Ada Corsica zu bieten haben. Setzen Sie sich bei der Auswahl des Mietwagenanbieters nicht unter Druck. Nehmen Sie sich Zeit und vergleichen Sie die Tarife, den Flottenzustand und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie einen Vertrag unterzeichnen. Überprüfen Sie Ihr Auto außerdem physisch und überzeugen Sie sich, dass es alle im Vertrag beschriebenen Merkmale aufweist, bevor Sie diesen unterzeichnen.

Verkehr

Generell sind die Straßen in Bastia in gutem Zustand und Sie können während Ihres Aufenthalts in der Stadt reibungslose Fahrten erwarten. Um fürchterliche Staus müssen Sie sich keine machen, da der Verkehrsfluss erträglich ist. Passagiere, die während der Hauptverkehrszeit von der Fähre kommen, können jedoch mild ausgeprägte Staus verursachen. Vermeiden Sie in solchen Momenten das Fahren und lassen Sie etwas Zeit verstreichen, damit sich der Verkehr klären kann.

Achten Sie auf Geschwindigkeitsbegrenzungen auf den Straßen. Wenn Sie sie verletzen, kann das Ihre Urlaubsausgaben durch Geldstrafen erhöhen. Es ist wichtig zu beachten, dass es sowohl kostenpflichtige als auch kostenlose Parkplätze in der Stadt gibt. Hier können Sie Ihr Auto parken und die Stadt zu Fuß erkunden.

Deutsch