Spare bis zu 70% bei Mietwagen

Wir vergleichen 1600 Unternehmen, um für Sie die Autovermietung zum besten Preis zu finden

tick-2Garantiert günstige Preise

tick-2Keine Kreditkartengebühren

tick-2Keine versteckten Kosten

tick-2Inklusive alle Kilometer

tick-2Inklusive Versicherungen und Steuern

tick-2Kundendienst rund um die Uhr

Wir haben am Frankfurter Flughafen bei Europcar ein Auto gemietet. Die Vermietung ging schnell und bequem. Der Preis war viel niedriger als bei direkter Buchung über Europcar.
Wolfgang Adler
Ich habe in Helsinki (Finnland) ein Auto gemietet. Die Buchung war schnell und einfach, die Leute bei Hertz waren freundlich und kompetent.
Dirk Stuehmeier
Billigemietwagen.at bietet in Nizza die besten Preise für Mietwagen an. Mein Mietwagen von Alamo war in sehr gutem Zustand.
Oliver Steinhart
Ich habe mir bei Centauro in Málaga ein Auto geliehen. Das Auto war weniger als 6 Monate alt und in top-gepflegt.
Christine Straßer
Das Personal von Avis war sehr hilfreich und freundlich. Das Auto war sehr sauber und gut gepflegt. Keine Sprit-Abzocke.
Astrid Malsburg

Autovermietung Ljubljana

Ljubljana ist eine schöne Stadt, die eine Reihe internationaler und lokaler Autovermietungen und Autohäuser beherbergt. Als Tourist oder Einheimischer haben Sie die Garantie, dass Sie für Ihre Reise oder Besichtigungen in der Stadt billig und sicher reisen können. Die Büros der Autovermietung und des Autoverleihs sind vom Flughafen bis in die Stadt verteilt.

Reiseführer für Ljubljana

Mietwagen Ljubljana

Autovermietung Ljubljana

Ljubljana ist die Hauptstadt Sloweniens und bisher die größte Stadt des Landes. Sie liegt in Zentralslowenien in einem Becken, das sich zwischen dem Karst und den Alpen befindet. Die Hauptstadt hat nach der Zählung 2016 etwa 288.308 Einwohner und ist damit die bevölkerungsreichste Stadt Sloweniens. Slowenien grenzt an mehrere Länder, wie beispielsweise Italien in einer Länge von 199 km, Österreich in einer Länge von 330 km, Kroatien in einer Länge von 455 km und Ungarn in einer Länge von 101 km.

Seit der Unabhängigkeit ist Ljubljana der zentrale Punkt der slowenischen Kultur, Politik, Bildung, Wirtschaft und Verwaltung. Die Stadt beherbergt verschiedene ethnische Gruppen wie die Slowenen, die 83 % von Ljubljana ausmachen, gefolgt von den Serben, Kroaten und Bosniaken und so weiter, die hauptsächlich Einwanderer aus dem ehemaligen Jugoslawien sind. Die offizielle Sprache der Stadt ist Slowenisch, gefolgt von Italienisch und Ungarisch. Was die Religion betrifft, so beherbergt diese Region eine große Anzahl von Muslimen und Christen, die hauptsächlich Katholiken sind.

Ljubljana ist eine besondere Stadt mit einem feuchten Klima, das sie ihrer relativen Nähe zum Meer zu verdanken hat. Die Temperaturen reichen das ganze Jahr über von 12 bis 32 Grad. Juli und August sind die wärmsten Monate, wobei Juni und Oktober die feuchtesten Monate sind und Januar und Februar als die trockensten Monate verzeichnet werden. Der Winter fällt ab Dezember ein und endet im Februar. Mit diesem Klimakalender können Sie bequem die besten Monate wählen, um die ruhige und schöne Stadt Ljubljana zu besuchen.

Die Stadt Ljubljana ist eine freundliche Stadt mit einer ruhigen Atmosphäre, die von sehr gastfreundlichen Einwohnern bewohnt wird. Es ist eine Stadt voller Überraschungen mit schönen landschaftlichen Plätzen und der Heimat vieler Höhlen wie der Adelsberger Grotte, die diese Stadt zu etwas Besonderem macht. Sie ist die Haupttouristenattraktion in dieser Gegend und wird jedes Jahr von Millionen von Menschen besucht. Weitere angenehme Orte in der Stadt sind die Burg von Ljubljana, die Drachenbrücke und das slowenische Nationalmuseum.

Erkunden Sie mit Ihrem Mietwagen

Es gibt viele schöne und atemberaubende Orte, die Sie während Ihres Aufenthalts in Ljubljana besuchen können. Einige dieser Orte sind der Stadtpark Tivoli: Dies ist ein attraktiver Park und Ljubljanas größter Park mit einigen auffälligen Gebäuden und zahlreichen Vogelarten. Er erstreckt sich im Westen bis zum Bezirk Roznik, im Norden bis zum Bezirk Siska und im Süden bis zum Bezirk Vic. Dies ist eine 5-minütige Fahrt mit einem Mietwagen von Ljubljana aus, da es mit einer Straßenentfernung von 26,7 km nur 20 Minuten entfernt liegt.

Der Zoo von Ljubljana ist ein geschützter Naturpark und Heimat von über hundert Arten mit fünfhundert Tieren. Er nimmt 20 Hektar Land mit Wanderparks von 6,5 km Länge ein. Der Park ist 5 km von der Stadt entfernt und kann mit einem Mietwagen in 5 Minuten erreicht werden. Wenn Sie hier sind, können Sie sich an Ausstellungen wie dem Kinderzoo, wenn Sie Kinder mitbringen, der Menage, dem Inkubationshaus, dem Wildtierhotel und einer Lache erfreuen.

Bevor Sie Ljubljana verlassen, sollten Sie unbedingt die größte Burg besichtigen, das Laibacher Schloss. Sie können sie im Stadtzentrum besichtigen, da sie ein Wahrzeichen der Stadt ist. Die Burg ist 26 km von der Stadt entfernt und in zehn Minuten mit Ihrem Mietwagen zu erreichen.

Flughäfen

Es gibt mehrere Flughäfen, über die Sie nach Ljubljana gelangen können, wie zum Beispiel den Flughafen von Ljubljana, der der einzige internationale Flughafen in der Umgebung ist. Er befindet sich auf der Nordseite der Stadt und liegt 26 km voneinander entfernt. Die Fahrt von diesem Flughafen in die Stadt dauert nur 30 Minuten. Sobald Sie gelandet sind und nach Autovermietungen suchen, finden Sie Agenturen wie Adria, Sixt und Budget, die alle zu freundlichen Preisen vermieten. Sobald Sie Ihr Auto erhalten haben, können Sie für Ihren Aufenthalt in das Hotel Galleria und das Austria Trend Hotel fahren.

Nach Ljubljana gelangt man über den Flughafen von Venedig, der 228 km südwestlich der Stadt liegt. Die Fahrt in die Stadt dauert etwa 2 Stunden und 30 Minuten, wenn Sie einen Mietwagen bei Agenturen wie Fox, Hertz und Thrifty benutzen. Auf dem Weg vom Flughafen können Sie den Markusdom besichtigen, der gemäß der Beschreibung Napoleons Europas bestes Empfangszimmer ist, sowie die Rialtobrücke.

Die Anreise nach Ljubljana erfolgt über den Flughafen Treviso, der 230 km von der Stadt entfernt ist. Sobald Sie am Flughafen gelandet sind, können Sie ein Auto anheuern oder mieten, welches Sie in zwei Stunden und 30 Minuten nach Ljubljana bringt. Sie werden erfreut sein, die Autos der Mietwagenfirmen Treviso, Hertz, Gold und Europcar in Treviso zu finden. Unterwegs können Sie die Piazza Dei Signori für eine leckere Pizza besuchen und die Stadtmauern und Tore besichtigen, um die drei Haupttore zu sehen, zu denen die Porta Altinia, die Porta Santi Quaranta und die Porta San Tommaso gehören.

Verkehr

Ljubljana verfügt über ein qualitativ hochwertiges und gut ausgebautes Straßennetz, das für Reisen sicher ist. Sie finden richtig markierte Autobahnen, die mit anderen Städten und Staaten verbinden. Wie es in Europa üblich ist, gehen sowohl die Straßenbeschilderung als auch die Verkehrsregeln Hand in Hand. Heutzutage sind die Straßen in der Regel überfüllt, da die Zahl der Autos in der Stadt zunimmt.

Der Verkehr ist in den Stoßzeiten und an den Wochenenden immer sehr stark, mit wenigen und teuren Parkplätzen in der Stadt. Wenn die Straßen jedoch frei sind und man auf der Autobahn fährt, muss man die Geschwindigkeit entsprechend anpassen. In bebauten Gebieten beträgt die Geschwindigkeitsbegrenzung 50 km/h, außerhalb von bebauten Gebieten 90 km/h, für Doppelwagen müssen sie auf Autobahnen 110 km/h und 130 km/h einhalten.

Deutsch